jesting through azshara
  Startseite
    Wichtige Infos
    Meinungen
    WoW allgemein
    Interessante Links
  Über...
  Archiv
  Ränge und Aufgaben
  Aufbau der Gilde
  Begriffsammlung
  Gästebuch
  Kontakt

   GildenForum
   Die Gilde im Arsenal

http://myblog.de/jesters

Gratis bloggen bei
myblog.de





Karazhan - Nachwort

Der zweite Anlauf mit unserer Gilde Kara zu gehen hat erstaunlich gut geklappt. Das Lineup war bei weitem nicht optimal, bis zur Maid hatten wir keinen Priester zum fesseln dabei, aber es lief trotzdem.

Angefangen haben wir am Freitagabend mit 2 Kriegern, 2 Jägern, 2 Hexern, 2 Palas, 1 Druide und 1 Schurke. Bis Moroes kein Wipe, dort mussten wir uns erstmal in eine Taktik einfuchsen, als alles geklärt war klappte dieser Boss auch. Bei der Maid haben wir auch zwei (oder drei?) Versuche gebraucht bis es ging. Danach war zuerst der Server Azshara down, als er wieder lief waren die Instanz-Server nicht verfügbar. Nach einiger Wartezeit ging es wieder, allerdings mussten wir Ersatz für die beiden Jäger holen, die keine Zeit mehr hatten. Mit einem Priester und einem Magier ging es dann weiter zum Theater-event (Rotkäppchen) welches im zweiten Anlauf nicht ganz sauber, jedoch ergebnisorientiert zufriedenstellend verlief.

Am Sonntagnachmittag ging es dann beim Kurator weiter. Wegen anfänglicher Internetprobleme konnte ich leider nicht mit, zum Glück sprang Zäddi mit seinem Krieger als MT ein und so konnte der Raid doch noch einiges erreichen. Folgende Bosse wurden besiegt: (Korrigiert mich wenn ich falsch liege) Der Kurator, Arans Schemen, Das Schachevent und Siechhuf, angetestet wurden Nightbane und Prinz.

Für den zweiten ersten Versuch ist das ein großer Erfolg wie ich finde. Für den einen oder anderen sind schon die ersten Equip-Verbesserungen gedroppt, so kommen wir nach und nach weiter bis wir alle Bosse gelegt haben. Und für die Marken kann man sich ja auch noch schöne Dinge kaufen ;-)

Jetzt geht es daran, unser Lineup noch zu optimieren und möglichst komplett gildenintern zu gehen. Am Wochenende mussten wir uns vor allem Heiler random suchen - wobei wir ohne die tollen Heiler die wir letztendlich gefunden haben sicher nicht so weit gekommen wären
Aber mir fällt immer wieder auf, dass den Leuten aus der Gilde der Loot immer mehr gegönnt wird als anderen - also arbeiten wir am Fortschritt der Jesters!
Supplie am 8.4.08 11:27


Jüngste Entwicklungen

Zur Einleitung: dies stellt meine persönliche Ansicht dar und, auch wenn manche es sicher ähnlich sehen, nicht die der Gilde.

In letzter Zeit hat sich für mich immer mehr gezeigt, dass das, was die einzelnen Mitglieder unserer Gilde von diesem Spiel erwarten bzw. in diesem Spiel erreichen wollen nicht unbedingt das gleiche ist. Was genau jeder einzelne sich von der Gilde wünscht wurde nur selten direkt geäußert, obwohl es genug Möglichkeiten gab (Gildenchat, Ingame-Post, Teamspeak, Forum oder das Gästebuch hier) Wünsche und Kritik offen vor allen oder unter vier Augen vor einem Gildenratsmitglied kundzutun und zu diskutieren. Im Nachhinein denke ich dass wir es wohl auch versäumt haben da stärker nachzuhaken bei Neumitgliedern zu fragen was sie bei uns erwarten um so Missverständnissen gleich aus dem Weg zu gehen, ein Fehler aus dem man lernen kann.

Ein Jahr nachdem das Addon "The Burning Crusade" erschienen ist und ein paar Monate vor Erscheinen des nächsten Addons "Wrath of the Lich King" hat man es nicht mehr nötig sich den Content zu erarbeiten, was man besonders deutlich sieht wenn man die Patchnotes für 2.4 durchliest. Mir geht es aber nicht darum um jeden Preis den ganzen Content zu sehen und tolle Ausrüstungen abzugreifen. Davon kann ich keine Wohnung bezahlen und einen besseren Job bekomme ich dadurch auch nicht. Es macht mir nicht mal Spaß, und wegen Spaß spielen wir doch alle dieses Spiel. Mir macht es Spaß 3x an Attumen zu wipen, wenn ich weiß, dass die Gruppe danach eingespielter ist weil alle offen Kritik äußern und sich gegenseitig verbessern. Mir macht es keinen Spaß mit 4 Leuten die ich kenne und 5 Leuten die sich nicht gegenseitig kennen - und deswegen auch oft nicht in der Lage sind, ehrlich zu sagen was sie denken - durch die Instanz zu rauschen, mich nicht großartig zu verbessern weil mir keiner sagt was ich besser machen könnte, und danach mir 3 Epics an meinen nicht vorhandenen Schwanz zu stecken. Wenn ich schnell vorankommen hätte wollen, dann wäre ich mit meinem Main schon seit Monaten nicht mehr in der Gilde weil mir klar war dass wir nicht in einem Monat Kara clearen. Und wenn mich eine Gilde aus einem spieltechnischen Grund wieder gekickt hätte wäre sie mir egal gewesen.

Für mich ist unsere Gilde mit der Zeit einfach zu groß und unpersönlich geworden. Und wenn jemand, der sonst nicht viel sagt aus heiterem Himmel den Gildenmeister wüst beleidigt dann ist es höchste Zeit etwas zu ändern. Denn wer weiß was all den anderen Schweigern noch so auf der Seele brennt. Haben wir irgendetwas anderes versprochen als einen netten lustigen Haufen der versucht einen Kararaid auf die Beine zu stellen? Das nett und lustig hängt auch immer von den anderen ab, beim Gildenrat jedoch kann ich bestätigen dass ich mit jedem von ihnen schon sehr viel Spaß hatte und diese Leute auch wirklich vermissen würde. Ich hänge an den Jesters und wenn ich die Letzte bin die übrig bleibt.

Ich habe jetzt noch nicht alles geschrieben was ich sagen wollte, wenn mir noch etwas einfällt editiere ich es einfach herein.

MfG, Supp
Supplie am 21.2.08 15:53


Forum

Liebe Leute,

ich bin etwas verspätet, tut mir schrecklich Leid. Aber Dank zäddi haben wir seit ein paar Wochen eine echte .de-domain für unser Forum, ab jetzt ist es Hier zu finden. Dort findet ihr alle Infos zur Gildenbank, die neue Diskussion zu den Gildenrängen, Karazhan-Planungen und vieles mehr. Wir freuen uns, wenn ihr euch dort vorstellt!

Lg, Supp
Supplie am 16.1.08 12:13


Aktualisierung!

Ich habe die Infoseiten vom Blog aktualisiert. Ein paar Zusatzinfos werden noch folgen wenn ich Zeit habe.

Außerdem gibt es Neuigkeiten zum Thema TS im Forum!

Hier gibt es Infos zu Forenpflicht, diese könnt ihr auch einsehen wenn ihr nicht dort registriert seid.
Supplie am 13.12.07 13:21


Gildenbank

Wir haben nun eine Gildenbank mit bisher zwei Bankfächern. Dort kann jeder Dinge reintun die er beim Questen oder sonstwo gefunden hat, aber nicht braucht. So kann man die Gilde ein wenig unterstützen. Bitte bedenkt dass das Ganze freiwillig ist und ihr durch häufige Nutzung keine Sonderrechte bekommt.
Neu dabei ist, dass nur noch Mitglieder die im Forum angemeldet sind Zugriff auf die Bank haben!
Das hat den Sinn, dass es Regeln für die Bank gibt, welche im Forum stehen.




Karazhan

Da Gildenmeister und Vizemeisterin endlich 70, equippt und mit der Vorquest fertig sind wollen wir nun einen gildeninternen Kara-Raid auf die Beine stellen. Hierzu möget ihr euch ebenfalls bitte im Forum melden, damit wir eine Zusammensetzung überlegen und Termine festlegen können.
Währenddessen kümmern wir uns um ein neues TS damit wir gut starten können!
Einiges passiert! am 13.12.07 12:29


Es geht weiter

Vor allem Dank unserer hervorragenden Werberin Stinkaline zählen wir nun wieder über 100 Mitglieder!

Wir haben das Invite-Level wieder etwas angehoben um einen engeren Zusammenhalt schaffen zu können.

Außerdem können wir einen neuen Teamspeakserver nutzen, die Daten sind in der Gildeninformation ingame sowie im Forum unter "Ankündigungen" zu erfahren (dafür müsst ihr im Forum registriert sein!). Danke an Bärwalker!

Außerdem beginnen wir, einen Kara-Raid auf die Beine zu stellen, erste Vorkehrungen die wir im Moment treffen: Level 70 erreichen und die Pre-Quest machen :D

Mit Eintreffen von Patch 2.3 werden wir uns wohl (zuerst) ein Gildenbankfach zulegen, wenn der Bedarf da ist natürlich mehrere.

Weitere Infos und Diskussionen findet ihr im Forum

PS: Ja, die Zusatzseiten werden auch mal wieder aktualisiert!
jesters am 8.11.07 17:05


Neuanfang

Wie einige sicher schon gemerkt haben, haben wir beschlossen die Gilde zu retten.

Das Invite-Level wurde wieder auf 10 heruntergesetzt und wir haben viele neue Member.

Mehr Informationen folgen
Supplie am 5.10.07 09:38


Forum

Dank Marlianas Einsatz hat unsere Gilde nun ein Forum! Nochmal herzlichen Dank dafür an dieser Stelle!!

Meldet euch dort bitte an damit ihr in den internen Bereich kommt. Dort werden Beschwerden und Vorschläge diskutiert, unsere Member stellen sich (hoffentlich ;-] ) vor usw...aber schaut selbst!!

Adresse ist unten links unter "Links" oder Hier
Viel Spaß
Supplie am 30.8.07 11:15


Zukunft

Es war einmal eine kleine Gilde, die recht langsam aber jedoch kontinuierlich wuchs. Nach einiger Zeit erreichten ein paar Mitglieder der ersten Stunde Level 70 und steigerten damit auch das "Level" der Gilde. Eine Zeit lang ging das Wachstum immer schneller voran und die Gilde durfte über hundert Mitglieder ihr Eigen nennen, darunter um die 10 siebziger. Gut, andere werden darüber lachen, aber für uns war das eine Leistung. Es gab eine Art "festen Kern" in der Gilde aus Mitgliedern die lange dabei waren und auch hohe Ränge belegten.
Es wurden Krisen gemeistert, wo einzelne Nervensägen dafür gesorgt hatten dass mehrere uns wichtige Mitglieder gegangen waren, aber nach einer Zeit war wieder Ruhe eingekehrt.

Der Gildenmeister und ich hatten den Eindruck dass es gut läuft und dass alle zufrieden sind. Anscheinend hatten wir uns getäuscht, denn als wir mal eine Woche weg waren hatten so einige, darunter auch Mitglieder des Gildenrates die Gilde verlassen. Keiner konnte uns sagen warum, es kursierten Gerüchte von "gekauften" Membern und dass hintenrum erzählt wurde wir (die Leader) wären zu selten online aber wir waren uns nie sicher über den wirklichen Grund.

Der Stamm der Gilde fing an zu bröckeln, die "Alte Garde" ist nicht mehr vollzählig, es engagiert sich kaum einer und alle gucken tatenlos zu wie es den Bach runtergeht.
Das macht zumindest mich traurig und wütend, da ich viel Zeit und auch Herzblut in dieses Projekt gesteckt habe.
Es hat sich für Zujiru und mich gezeigt dass es auf unsere Art und Weise anscheinend nicht möglich ist, einen gewissen Anteil an High-Level-Charakteren in der Gilde zu halten. Und dabei zuzusehen wie täglich wieder Leute leaven macht auch keinen Spaß. Außerdem haben wir kaum noch Zeit für die Gildenarbeit.

Die letzten Monate war ich mit übermäßig viel Zeit gesegnet und konnte dadurch relativ viel davon in WoW und die Gilde investieren. Nun fängt aber auch für mich der Ernst des Lebens an und ich werde ab September ein Praktikum machen. Dadurch falle ich schon mal für die Gildenarbeit aus, schon deshalb weil ich mich in den kurzen Zeiten die ich dann mal bei Zuji sein werde nicht nur um die Gilde kümmern möchte. Auch Zujiru hat durch seine Ausbildung kaum Zeit sich so um die Gilde zu bemühen wie es momentan notwendig wäre.

Daher haben wir uns entschlossen die Gilde aufzulösen oder abzugeben. Wenn jemand anderes bereit ist die Gilde weiterzuführen soll er sich bei uns melden. Wir bleiben gerne in der Gilde, es ist nur einfach zu viel Stress für uns.
Es wäre schön wenn das Ganze innerhalb dieser Woche über die Bühne geht, weil ich dann noch da bin um dabei zu helfen.

Dieser Artikel stellt vorrangig meine Sichtweise der Angelegenheit dar und nicht die von Zujiru, ist aber besprochen

MfG Supplie
Supplie am 28.8.07 01:54


Abgänge

Während Zujiru und ich letzte Woche im Urlaub waren haben merkwürdigerweise mehrere Mitglieder, vor allem 70er, unsere Gilde verlassen, ohne etwas zu sagen.
Ich will jetzt nicht rumweinen, wenn jemand nicht mit uns auskommt soll er lieber gehen statt Stress zu schieben und wenn jemand lieber zu RL-Freunden in die Gilde geht ist das auch ein ganz normaler Grund. Ich finde es nur schade dass das Ganze anscheinend wortlos passiert ist und auch keiner der anderen wusste, was los war.

Deswegen hier meine Bitte: wenn ihr die Gilde verlassen wollt, aus welchem Grund auch immer, oder dies schon getan habt: Meldet euch ab. Entweder ihr flüstert jemanden aus dem Gildenrat an und erklärt uns warum ihr geht / gegangen seid, oder ihr schreibt Post an Zujiru oder mich. Wenn z.B. ein Fußballspieler seinen Verein verlässt macht er das ja auch nicht nachts durch die Hintertür.

Wir wollen unsere Gilde schließlich besser machen, es ist keineswegs so dass wir wollen dass alles so bleibt wie es ist. Für Vorschläge sind wir immer offen, das dürft ihr nicht vergessen. Und wenn euch was nicht gefällt dann seid ehrlich und wir versuchen eine Lösung zu finden.
Supplie am 14.8.07 17:22


Teamspeak

Seit kurzem dürfen wir den ehemaligen Teamspeakserver der "Tempelritter" mitbenutzen. Bitte ladet euch TS² auf eure Rechner damit wir bei gemeinsamen Instanzgängen besser kommunizieren können. Wenn wir merken dass der Server von unseren Gildenmitgliedern häufig genutzt wird werden wir uns verstärkt um einen eigenen Server kümmern, bisher hat sich das noch nicht gelohnt.

Adresse: tss1.netclusive.de:31042

Passwort: TRwowTS06


Bei Fragen und Anregungen zum Thema Teamspeak bitte Kommentare zu diesem Beitrag schreiben oder Zujiru und Supplie in-game ansprechen.
Supplie am 8.7.07 23:56


Neues

Eine Zusatzseite zu den Gildenrängen wurde erstellt, außerdem haben wir das Passwort entfernt, weil einige damit Probleme hatten.
Supplie am 24.6.07 17:41


Ferien

Da sich mit großen Schritten der Sommer nähert und einige von euch in den Urlaub fahren wird es sicher ein wenig leerer in der Gilde.

Es wäre schön, wenn ihr euch beim Gildenmeister oder einem Mitglied des Gildenrates abmeldet, indem ihr sagt, in welchem Zeitraum ihr ungefähr weg seid. So behalten wir nämlich die Übersicht, wenn wir die Aktivität unserer Mitglieder überprüfen. Und wenn wir wissen, dass ihr sechs Wochen lang unterwegs seid haben wir keinen Grund euch zu kicken, so einfach geht das. Das gilt natürlich auch, wenn ihr nicht in den Urlaub fahrt, sondern allgemein aus irgendeinem Grund mal länger weg seid, versteht sich.
Supplie am 21.6.07 15:58


Eine Gruppen-Taktik

Ich habe gerade in einem WoW-Forum einen interessanten Artikel über eine Gruppen-Taktik gelesen, vielleicht hat ja jemand von euch mal davon gehört. Es dauert eine Weile das Ganze zu erklären, daher ist es in Random-Instanz-Gruppen schwer anzuwenden, aber wenn wir das mal gildenintern ausprobieren, nachdem es sich alle durchgelesen haben fänd ich das schön, denn es scheint eine recht effektive Spielweise zu sein.

Grob zusammengefasst:
Es geht darum, dass man neben dem Maintank (MT) einen Mainassist (MA) festlegt. Der MT pullt dann und zieht die Aggro von allen Mobs, während der MA ein einzelnes Mob angreift und nur dieses Mob bekämpft bis es tot ist. Die anderen erstellen sich ein Makro um immer das gleiche Mob anzuvisieren, welches der MA angreift. So fällt es dem Tank leichter, die Aggro zu halten und die Mobs gehen schneller down, wodurch die ganze Gruppe schneller wird.

Genauer erklärt ist das ganze hier (link) und ob es sich in der Praxis wirklich durchsetzen lässt würde ich, wie gesagt, gerne mal ausprobieren.
Supplie am 21.6.07 15:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung